Meaning and Lyrics of Weck mich auf by Samy Deluxe

Song Lyrics meaning of Weck mich auf by Samy Deluxe

About Samy Deluxe

Samy Deluxe
Samy Deluxe, whose real name is Samuel Sorge, is a German rapper and hip hop artist born on December 19, 1977, in Hamburg, Germany. He rose to prominence in the late 1990s and early 2000s as a leading figure in the German hip hop scene. Samy Deluxe is known for his versatile flow, clever wordplay, and socially conscious lyrics. One example of his popular songs is “Weck mich auf,” a track that showcases his introspective and thought-provoking storytelling style. The song reflects on personal growth, self-awareness, and the challenges of navigating life’s ups and downs. Throughout his career, Samy Deluxe has released multiple successful albums and collaborated with various artists both in Germany and internationally. He continues to be a prominent and influential figure in the German music industry.
Share Weck mich auf Song Meaning with your friends

Meaning of Weck mich auf by Samy Deluxe

“Weck mich auf” by Samy Deluxe is a powerful and thought-provoking song that addresses the societal issues and challenges faced by the younger generation in Germany.

Part 1:
The lyrics convey a sense of disillusionment and frustration with the current state of society. Samy Deluxe criticizes the constraints, barriers, and negativity that seem to surround them. The references to taboos, discrimination, and societal norms show a bleak picture of the environment they live in. The lyrics also touch upon themes of generational depression, political disillusionment, and the feeling of being trapped in a system that does not cater to their needs or aspirations.

Hook:
The chorus serves as a plea to be awakened from the nightmare that the society has become. It reflects a desire for a freer and more fulfilling existence, highlighting the importance of self-reliance and taking control of one’s own circumstances.

Part 2:
In this section, Samy Deluxe delves deeper into the issues plaguing society, such as corrupt governance, media manipulation, and environmental degradation. The lyrics point out the cycle of misinformation, exploitation, and power dynamics that exist in their world. There is a call to action to recognize and resist the brainwashing and manipulation that individuals are subjected to on a daily basis.

Part 3:
The final part of the song focuses on the state of the youth in Germany, highlighting the struggles and temptations they face. From gaming addiction to substance abuse to aimlessness, the lyrics paint a grim picture of the lack of direction and hope among the younger generation. The references to drug use, materialism, and disillusionment with the future underscore the challenges faced by the youth in navigating a society that offers limited opportunities and guidance.

Overall Interpretation:
“Weck mich auf” is a strong social commentary that challenges listeners to wake up and confront the harsh realities of their environment. The song speaks to the need for critical thinking, self-awareness, and proactive engagement in shaping a better future. It calls for a collective awakening to break free from the confines of a system that prioritizes profit over people and reminds individuals of the power they hold in steering their own destinies.

Lyrics of Weck mich auf by Samy Deluxe

Part 1
Wir leben in 'nem Land, in dem mehr Schranken stehen als es Wege gibt
Mehr Mauern als Brücken, die Stimmung ist negativ
Und die Alten fragen, warum rauch' ich täglich Weed?
Warum sind ich und meine ganze Generation so depressiv?
Wir sind jeden Tag umgeben von lebenden Toten
Umgeben von Schildern, die uns sagen: „Betreten verboten!“
Umgeben von Skinheads, die Türken und Afrikanern das Leben nehm'n
Während Bull'n daneben steh'n, um Problem'n ausm Weg zu geh'n
Umgeben von „Ja“-Sagern, die alles nur nachlabern
Den'n kaltes, dunkles Blut pumpt durch die Schlagadern
Umgeben von Kinderschändern, die grad mal Bewährung kriegen
Genau wie die scheiß Nazis, deren Opfer unter der Erde liegen
Hat dieses Land wirklich nicht mehr zu bieten
Als ein paar Millionen Arschgesichter mit 'ner Fresse voller Hämorrhoiden?
Die mein'n, dies's Land sehr zu lieben, doch sind nicht sehr zufrieden
Passt zu euerm Frust oder warum seid ihr hier geblieben?
Ich muss mich von euch ganzen Schlappschwänzen abgrenzen
All den ganzen Hackfressen, die mich jeden Tag stressen
Sind die gleichen Leute an der Spitze, die sich satt essen
Und Minderheiten werden zur Mehrheit und trotzdem vergessen

Hook
Weck mich bitte auf aus diesem Albtraum
Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Man versucht uns ständig einzureden
Dass es noch möglich wär', hier frei zu leben
Weck mich bitte auf aus diesem Albtraum
Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Ich und du und er und sie und es sind
Besser dran, wenn wir uns selber helfen

Part 2
Ich bin der Typ, der kurz nach Beginn der Party schon geht
Weil ich nicht feiern kann, solange ich in Babylon leb'
Wir haben miese Karten, regiert von Psychopathen
Verwaltet von Bürokraten, die keine Gefühle haben
Kontrolliert von korrupten Cops, die oft Sadisten sind
Verdächtige suchen nach rassistischen Statistiken
Gefüttert von Firmen, die uns jahrzehntelang vergifteten
Informiert durch Medien, die's erst zu spät berichteten
Scheiß aufn Unfall im PKW, Schäden von THC, wir hab'n bald alle BSE
Und du schaust noch auf dein EKG bevor dein Herz stoppt
Und denkst: „Aufn dickes Steak hätt' ich trotzdem jetzt Bock!“
Verdammt nochmal! Gehirnwäsche pur, rund um die Uhr
Und Vater Staat schlägt und vergewaltigt Mutter Natur
Die scheiß Politiker dien'n der dunklen Seite wie Darth Vader
Und hab'n 'nen Horizont von circa einem Quadratmeter
Keine eigene Meinung, doch zehn eigene Ratgeber
Die schwachsinnigen Scheiß reden als hätten sie 'n Sprachfehler
Hoffen, die braven Wähler zahl'n weiterhin gerne Steuergelder
Doch ich bin hier, um Alarm zu schlagen wie 'n Feuermelder

Hook
Weck mich bitte auf aus diesem Albtraum
Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Man versucht uns ständig einzureden
Dass es noch möglich wär', hier frei zu leben
Weck mich bitte auf aus diesem Albtraum
Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Ich und du und er und sie und es sind
Besser dran, wenn wir uns selber helfen

Part 3
Was sagt wohl Schröder dazu? Ich glaub', ich ruf' ihn mal an
Sag zu ihm: „Gerhard, schau dir doch unsre Jugend mal an.“
Ein Drittel starrt mit offenem Mund auf ihre PlayStations
Das zweite Drittel feiert im Exzess als Rave-Nation
Abhängig von teuflischen pharmazeutischen Erzeugnissen
Weil sie nicht wussten, was diese scheiß Drogen bedeuteten
Das dritte Drittel hängt perspektivlos rum auf deutschen Straßen
Kids mit 13 Jahren zieh'n sich schon dies's weiße Zeug in die Nase
Die keine Ziele, nur Träume haben und das sind meist teure Wagen
Plan'n ihr Leben nicht weiter als heute Abend
Denken, zur Not geht es wie bei Nintendo noch neuzustarten
Scheißen drauf, ob sie bald sterben – wer will schon alt werden?
In diesem Land, in dem mehr Schranken stehen als es Wege gibt
Mehr Mauern als Brücken, die Stimmung ist negativ
Für die Alten: Darum rauchen wir täglich Weed
Und deshalb sind ich und meine ganze Generation so depressiv

Hook
Weck mich bitte auf aus diesem Albtraum
Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Man versucht uns ständig einzureden
Dass es noch möglich wär', hier frei zu leben
Weck mich bitte auf aus diesem Albtraum
Menschen sehen vor lauter Bäumen den Wald kaum
Ich und du und er und sie und es sind
Besser dran, wenn wir uns selber helfen

Scratches
"Wake the fuck up or get broke to fuck up!"
"W-W-W-Wake up!"
"Wake up!"
"Wake the fuck up or get broke to fuck up!"
"W-W-W-Wake up!"
"Wake up!"
"Wake the fuck up or get broke to fuck up!"
"W-W-W-Wake up!"
"Wake up!"
"Wake the fuck up or get broke to fuck up!"
"W-W-W-Wake up!"

Discuss the Meaning of Weck mich auf by Samy Deluxe

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Notify of

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x